Zum Bewerbungsablauf
Voraussetzungen
  • 1.-6. Semester
    Da Du Dein Patenkind ganze zwei Jahre begleiten wirst und unser Studium auch irgendwann zu Ende geht, wäre es optimal wenn Du Dich bis zum 6. Semester bei uns bewirbt. Falls Du schon weiter im Studienverlauf bist, aber dennoch Interesse, Zeit und Kapazität für eine Patenschaft mitbringst, kontaktiere uns gerne!
  • Verantwortungsbewusst und Interesse an der Pädiatrie
    Zusammen mit Deiner Patenfamilie sprichst Du ab, wann Ihr euch trefft. Es liegt an Dir, den Kontakt zu Deiner Familie aufrecht zu erhalten. Die Familie lässt Dich an ihrem Leben teilhaben. Wir erwarten, dass Du dem als Pat:in Wertschätzung entgegen bringst.
  • Termine überprüft?
    Leider können wir nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmenden pro Semester aufnehmen. Deshalb ist es nur fair, dass Du Dir die Zeit für das Projekt nimmst und an den Projekttutorien teilnimmst. Selbstverständlich schließt das Krankheit o.Ä. aus.

    * Zusatzinformation für die Bewerbungsrunde Herbst 2022: Die Termine für den November und Dezember sind unter dem Reiter "Termine" zu finden. Pflege-/Notfalltutorien sind dann ab Januar geplant und noch nicht festgelegt. Je nachdem hättet ihr die Möglichkeit Inhalte mit der folgenden "Kohorte" nachzuholen, sollten die nachträglich festgelegten Termine nicht passen.
Ganz einfach bewerben!
Der aktuelle Bewerbungszeitraum wurde etwas verlängert und läuft noch bis zum 06.11.2022!
Die Bewerbung läuft in der Regel schriftlich mit Zusendung eines ausgefüllten Bewerbungsformulars, inklusive eines Motivationsschreibens. Das Bewerbungsformular findet ihr hier: https://www.dropbox.com/scl/fi/iisylmkp3p9h7anh54ie3/Fragebogen-zur-Bewerbung.doc?dl=0&rlkey=f46ev2r16mqfgxm153p7m2b0iBewerbungsformular Download (keine Registrierung bei DropBox notwendig, bitte das Formular herunterladen und nicht in der Dropbox bearbeiten!).
Einen detaillierten Informationsbogen über unser Projekt findet ihr unten.

Wenn es dann soweit ist, dass ihr eure Patenfamilie vermittelt bekommt, solltet ihr nachweisen können, dass ihr nach aktuellen STIKO-Empfehlungen geimpft seid und euer erweitertes Führungszeugnis (beim Bürgeramt zu beantragen - den Antrag hierfür bekommt ihr von uns bei Projektbeginn) leer ist. Diese Voraussetzungen sind uns, zum Schutz der Patenfamilien, wichtig.

Adresse für die Zusendung schriftlicher Bewerbungen:
Frau Dr. med. Susanne Römer
Klinik für Neonatologie – Station 40i
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1 (Interne Geländeadresse: Mittelallee 9)
13353 Berlin
Betreff: AG Studierende werden Pat:innen


Schreibt uns eine gerne eine E-Mail! Wir freuen uns!


Eure Tara & Samipa
Kontakt
Made on
Tilda