Fragen und Antworten
An dieser Stelle haben wir für Dich die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.
Deine Frage ist nicht dabei? Kein Problem, nimm mit uns via E-Mail oder Facebook Kontakt auf! Die Kontaktdetails findest Du am Ende der Seite.
— Wann bekomme ich eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?
— Wir bemühen uns zeitnah die Zu- und leider auch Absagen zu versenden. Dies nimmt 2-3 Wochen nach Abschluss des Bewerbungszeitraums in Anspruch.
— Kann ich mich bewerben, obwohl ich nicht Humanmedizin studiere?
— JA! Wir freuen uns über jede Bewerbung. Je interdisziplinärer wir das Projekt gestalten können, desto mehr Zugewinn besteht für alle Teilnehmenden.
— Ich kann an den angegebenen Terminen leider nicht!
— Fairerweise erwarten wir von Dir, dass du an den bereits feststehenden Terminen (Tutorien) teilnimmst. Sicherlich wird es nicht 100% Übereinstimmungen mit den Vorsorgeuntersuchungsterminen Deines Patenkindes geben. Dies obliegt der individuellen Planung deiner Patenkind-Familie und Dir.
— Ich bin krank. Und nun?
— Selbstverständlich bleibst Du dann zuhause und wir wünsche eine schnelle Genesung ;) Die Materialien werden wir Dir via E-Mail zukommen lassen. Leider können wir Dir keinen Ersatztermin anbieten.
(Mehr zu Covid-19 Regelungen weiter unten).
— Kann ich trotz Auslandsaufenthalts/Erasmussemesters an dem Projekt teilnehmen?
— Bevor Du Dich bewirbst, schreibe uns gerne eine E-Mail und wir wägen je nach individueller Lage ab. Wenn Deine Auslandpläne vor allem das 2. Lebensjahr Deines Patenkindes betreffen, stehen die Chancen gut, dass Deine Bewerbung berücksichtigt wird.
— Kann ich bei dem Projekt mitmachen, obwohl ich mein Studium erst vor Kurzem begonnen habe?
— JA! Wir berücksichtigen vor allem jüngere Semester bei der Auswahl unserer Bewerbungen. Uns ist bewusst das dementsprechend die Erfahrungen mit der Kinderheilkunde noch nicht oder vielleicht sogar gar nicht vorhanden sind. Mithilfe unserer Tutorien versuchen wir jedoch, alle Teilnehmenden auf den gleichen Wissensstand zu bringen!
— Erhält man ECTS-Punkte oder werden die Kurse anderweitig für das Studium angerechnet?
— Nach derzeitiger Lage ist dies leider nicht möglich. Dennoch wirst Du so einiges für Deine eigene Laufbahn mitnehmen. Wir arbeiten daran und halten Dich auf dem Laufenden.
Informationen bezüglich Regelungen zur COVID-19-Pandemie.
— Umsetzung der Tutorien
— Aktuell können wir die Tutorien in Präsenz halten :)
— U2-Hospitationen
— Die U2-Hospitationen im Kinderzimmer der Klinik für Neonatologie versuchen wir weiterhin zu ermöglichen. Dabei ist die Einhaltung der Hygieneregelungen (FFP2-Maske, Händedesinfektion, Abstandhalten) relevant. Zusötzlich verlangen wir einen vollständigen Impfschutz unserer teilnehmenden Studierenden gegen SARS-CoV-2 sowie, im besten Fall, einen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest.
Schreibt uns eine gerne eine E-Mail! Wir freuen uns!


Eure Tara & Samipa
Kontakt
Made on
Tilda